Dr. Fanchen Meng

Head of Strategy Great China

Bevor er bei Kaiserwetter GmbH anfing, war Dr. Fanchen Meng Partner in der Niederlassung von Heidrick & Struggles in Paris und Teil der Praxisgruppen Industrie und Lieferkette des Unternehmens. Er war Group VP und Head of Strategy für Asien (mit Niederlassungen in 10 Ländern, darunter Nord- und Südkorea) bei Lafarge in Paris. Davor hatte er mehrere Posten bei Siemens China Ltd inne, darunter SVP und GM Eastern Region (der größte Betrieb weltweit von Siemens im Ausland, einschließlich 50 Firmen & 30000 Mitarbeiter), SVP und GM von Shanghai und VP sowie President von Siemens One. Er begann seine berufliche Laufbahn bei A.T. Kearney in Deutschland und wurde VP international/Partner bei A.T. Kearney Inc., wobei er die Leitung der Niederlassung in Shanghai und den operativen Betrieb in Nordasien übernahm.
Dr. Fanchen Meng ist gegenwärtig Professor an der Tongji Universität und war vorher als Assistenzprofessor an der Ruhr-Universität am Lehrstuhl für VWL tätig. Er hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter „Vom Studenten zur internationalen Führungskraft“, 2013, Tongji Press (auf Chinesisch), „Chinesische Unternehmen: Was jetzt?“, 2010, Mechanical Press (auf Chinesisch) und „Alternative Rationierungskonstellationen“, 1991, VVF (auf Deutsch).
Fanchen hat einen BA in Bauingenieurwesen von der Tongji Universität in Shanghai und einen Dipl.-Wirt.-Ing. (Master) und PhD von der Ruhr-Universität in Bochum.